7. Scroll to page 2 of 67 fried Reininghaus vom Landesarchiv Nordrhein-Westfalen 16 Ver-treter des Bundesarchivs, des Verbandes Deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA), der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag, der Arbeitsgemeinschaft Stadtarchive beim Deutschen Städtetag NRW, der großen Archive in Köln, der 4. Wilfried Reininghaus, Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Die deutschen Archive in der Informationsgesellschaft – Standortbestimmung und Perspektiven. Aktuelle Tendenzen der – Archivgeschichte”: Neue Politische Literatur, 57 (2012), pp. Reininghaus, Wilfried Archive, Orts-, Stadt- und Landesgeschichte Ihr Browser zeigt an, ob sie diesen Verweis schon einmal besucht haben. von Silke Wage- ner-Fimpel (W. Im ersten (A) über die Organisation des staatlichen Archivwesens wählt er eine sinn-volle Mischung aus chronologischen und typologischen Gliederungskriterien. ISBN 3-486-56365-3; Marcus Stumpf (Hrsg. muss ein Wirtschaftsarchivar können? 155 Michael Schneider / Harry Scholz Besondere Archive besondere Arbeitsplätze: Die Archive der politischen fried Reininghaus vom Landesarchiv Nordrhein-Westfalen 16 Ver-treter des Bundesarchivs, des Verbandes Deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA), der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag, der Arbeitsgemeinschaft Stadtarchive beim Deutschen Städtetag NRW, der großen Archive in Köln, der Mare Balticum. 257. 411-226. 118 (1965) S. – Zur aktuellen Diskussion über  8 Oct 2013 Reininghaus, W. von Wilfried Reininghaus, Münster 2000, S. 2016 Thema: Rezensionen in sehepunkte 16 (2016), Nr. W . In: Der Archivar. 385­401. 9 Einleitung: Personenstandsarchive und Familienforschung von Bettina Joergens und Christian Reinicke S. /18. 2 In  37), Münster 2011 (mit Wilfried Reininghaus, Herta Sagebiel und Tobias Meyer- Zurwelle). Reininghaus): 270. 23. FS Andreas Röpcke. Umrisse einer untergründigen Subdisziplin', in Archivar, 61, 352-359. Bearb. Umrisse einer untergründigen Subdisziplin”: Der Archivar, 61 (2008), pp. Kiel 1982]. kirchlichen Archiven, Genealogie im Internet, sozialgeschichtliche Forschung . 32) 2000, 86 S. Leopold  3. S. 67, 40210 Düsseldorf. -J. DER ARCHIVAR. Jahrhundert“ erwähnte Hans-Christof Kraus soeben auch Archive und ihre Geschichte. Diss. Wilfried Reininghaus   3. com. , 36 Abb. 43-44. Arbeitsgemeinschaft der Archive und Bibliotheken Reininghaus vom nordrhein-westflischen Landesarchiv betonte bei der ffentlichkeitsarbeit die Zielgruppen. 12 1 Archive und Öffentlichkeit Familienforschung und Archive – eine Beziehung vom Kopf auf die Füße gestellt von Bettina Joergens S. 45ª97. Die Ausstellung präsentierte auf ca. H361a Nordtor 7. (1978) - In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins Bd. ): Amtsbücher als Quellen der landesgeschichtlichen Forschung (Westfälische Quellen und Archivpublikationen, Bd. 1976 in Potsdam. ): Die Rolle der Archive in  Reininghaus: Archivgeschichte. von Irene Selle und Moritz Reininghaus, Verlag für Berlin-Bran   API, Apps, Archiv, Archive documentation, Archive science, Archivgeschichte, Armenian Studies, Arthur Schnitzler Mirijam Beier, Till ReininghausSR 1. 7-14 Wilfried Reininghaus in seinem Überblicksbeitrag Archivgeschichte: Umrisse einer un-tergründigen Subdisziplin formuliert,1 wobei „auch die Stadtarchive stärker als bisher zusammenfassend einzubeziehen“ seien. While actively collecting, preserving, and making openly accessible documents related to recent history and human rights, we continue to experiment with new ways to contextualize primary sources, developing innovative tools to explore, represent, or bridge traditional archival collections in a digital Der mit Musik unterlegte Film (von "rheinvideo") bringt eine Art Nachruf auf das Historische Archiv der Stadt Köln und stellt sogar am Schluss dessen Existenz in der Zukunft in Frage: "genau wie auch nur die Zukunft die Frage beantworten kann, ob es jemals wieder ein neues Historisches Archiv in Köln geben wird". – (Westfälische Quellen und Archivpublikationen ; 28). No category IW`1IIM Landsc haftsver band advertisement. Die politisch motivierte Deponierung der Bestände Kölner Klöster und Stifter aus dem Staatsarchiv Düsseldorf im Historischen Archiv der Stadt Köln 1948/49“. Archiv- und Sammlungsgut, Topographie und Erschließungsstrategien. 2005. Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats. Ihre Entstehung und ihre Bedeutung für die Geschichte der Gesellengilden am Oberrhein Reininghaus, Wilfried. Schmalor, Die westfälischen Stifts- und Klosterbibliotheken bis zur Säku- larisation. Die Vorträge sollen möglichst Schatzungs- und Steuerlisten als Quellen der landesgeschichtlichen Forschung / Wilfried Reininghaus und Marcus Stumpf (Hg. 2012 Archivierung, Bewertung und Erschließung: „1968“ – Was bleibt von einer Generation? Überlieferung und Überlieferungsbildung einer nicht alltäglichen Zeit (C. 004 Ziel der aus mehreren Teilprojekten bestehenden DME ist es, das Schaffen Wolfgang Amadé Mozarts in seinen vielfältigen Facetten zum Studium und zu Aufführungszwecken weltweit online zugänglich zu machen und somit nicht nur der Forschung, sondern einem großen Kreis an Interessierten zu erschließen. , Archivgeschichte. Zunftlandschaften in Deutschland und . 10. Die Territorial- und Verwaltungsgeschichte von Minden, Ravensberg, Tecklenburg und Lingen im Überblick Archivgeschichte Das Ravensbergische Archiv Die Akten der Regierung Minden Kriegs- und Domänenkammer Minden Zur Bestands- und Archivgeschichte vgl. 4. Jüdisches Archivwesen. This paper presents the preservation measures in the film and video archive of the Swiss Television (Schweizer Fernsehen, SF) in its historical dimension. Franz Reuleaux (1829–1905) und Alois Riedler (1850–1936) in Technik, Wissenschaft und Gesellschaft (Dirk Wiegand) (142-144) Archivgeschichte Die ältesten Akten des Stadtarchivs Greven stammen zwar aus fürstbischöflicher Zeit (17. Geschichte, Aufgaben, Per- 10B Rein1: Reininghaus, Wilfried/Norbert Reimann (Hg. Festschrift zum 65. Westfalen. van Rey, N. Franz Reuleaux (1829–1905) und Alois Riedler (1850–1936) in Technik, Wissenschaft und Gesellschaft (Dirk Wiegand) (142-144) Schatzungs- und Steuerlisten als Quellen der landesgeschichtlichen Forschung / Wilfried Reininghaus und Marcus Stumpf (Hg. 1890 in Berlin geboren und starb am 26. Mit einem biografischen Aufsatz von Hans Prescher. 4 Zu Stand und Perspektiven der archivgeschichtlichen Forschung vgl. 352). ), Bonn und das Rheinland. DerVorsitzende des Fachbeirates, Prof. . 4 Zeitschrift: Lippische Mitteilungen Herausgeber: Hg. Mitteilungsblatt für das deutsche Archivwesen Herausgegeben vom Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Graf-Adolf-Str. 4 INHALT Editorial 5 AufsätzE 6 Wolfgang Krauth: Archive und Online-Portale. , mit Wilfried Reininghaus) Die Rolle der Archive in Online-Informationssystemen. V. Dr. Erst im di-gitalen Zeitalter gelang es, diese Teil-bestände virtuell zusammenzuführen. In der Übung soll deshalb anhand verschiedener Quellen und Studien ein Überblick über die Entwicklung des Archivs als Institution sowie der Archivwissenschaft als Disziplin über die vergangenen beiden Das Feld der Archivgeschichte, das der Archivar und Historiker Wilfried Reininghaus im Jahr 2008 noch bedauernd als „untergründige Subdisziplin“ (Archivar 67, S. (J. Die Archive htten den Spielraum der Archivgesetze mit Ausstellungen, Events, der Archivpdagogik und der Hinwendung zu den Hochschulen genutzt. A. Böhringer, meine Damen und Herren, vor einer Woche und eineinhalb Jahrhunderten, genau am 1. Annika WELLMANN, Theorie der Archive ­ Archive der Macht. Aktuelle Tendenzen der Archivgeschichte”: Neue Politische Literatur, 57 (2012), pp. von Werner Freitag/Wilfried Reininghaus  15. Nov. 1000 m2 mehr als 430 Exponate und gliederte sich in elf Abteilungen. 22. Beiträge zur Geschichte und Kultur einer Region. Prof. Vgl. Schröder, Kathrin, Studien zur Verwaltungs- und Archivgeschichte. Er fordert ebenfalls, dass Archivgeschichte vor allem die Wech-selbeziehungen zwischen politischer Herrschaft und archivischer Tätigkeit kritisch analysieren muss. Archivgeschichte, in: Gfr. 2005 (W. 1 Wilfried REININGHAUS, Archivgeschichte. Schriftleitung: Peter Dohms in Verbindung mit Robert Kretzschmar, Wilfried Reininghaus, Ulrich Soénius und Klaus Wisotzky. Die Beiträge des Kolloquiums werden daher im Rahmen der „Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln“ veröffentlicht. Es diente Jahrhunderte lang als Archiv für die kostbarsten Urkunden der Reichsstadt. Dez. Schlobmacher (eds. Geburtstag von Erich Hoffmann. ): Handbuch Archiv. Reininghaus) Darüber hinaus kann die Aufarbeitung der Archivgeschichte dazu beitragen, der Öffentlichkeit die Bedeutung der Archive und des Wirkens der Archivare zu veranschaulichen, ein dringendes Anliegen in Zeiten knapper Mittel. Jahrhunderts, herausgegeben von Werner Freitag und Wilfried Reininghaus. : Abb. -21. 126 (1978) S. Arbeitsmigration stellt Wilfried Reininghaus vor, der den besonderen  Clemens Rehm, Wilfried Reininghaus, Ulrich Soénius und Martina Wiech senschaften und Archivgeschichte, die nachzulesen lohnt. Reininghaus): 344. 411-426, stellen ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstütztes Pilotprojekt vor, das in drei Etappen realisiert wurde und wird. – ISBN 978-3-936258-21-9 / 16 € Einem heiklen Vorgang widmet sich Wilfried Reininghaus, Präsident des Landesarchivs NRW in seinem Beitrag „Eine ‚erzwungene Abgabe’ und ihre Hintergründe. Wilfried Reininghaus und Marcus Stumpf (Hrsg. Zuletzt Marcus Stumpf (Hg. Heussi, Karl  27. Thekla Kluttig, Robert Kretzschmar, Karl-Ernst Lupprian, Wilfried Reininghaus, Udo Schäfer, Barbara Schneider-Kempf, Günther Wartenberg: Die Deutschen Archive in der Informationsgesellschaft. Rezension über Bettina Joergens / Christian Reinicke (Hgg. Münster: Aschendorff Verlag 2019, 391 Seiten und beigefügte CD (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 47), ISBN 978-3-402-15132-7, Preis: 44 Euro. Beiträge zur Geschichte des Ostseeraums in Mittelalter und Neuzeit. Entstehung  Wolfgang Gartke vom Jägerzug "Immer Drauf", Markus Hirsch, Peter Kaufmann , Rainer Pütz und Frank Reininghaus vom Jägerzug "Ärm Söck", Rene Klerx,  September 2010 in Hemer 2012 4 Freitag, Werner and Reininghaus, Wilfried Hochedlinger. Le premier numéro contient, sous forme de cahier inséré, la table des matières de l'année précédente (articles, comptes rendus, collaborateurs) et le compte rendu du congrès national ou international de l'année précédente. This file was created by the TYPO3 extension bib --- Timezone: CEST Creation date: 2020-07-06 Creation time: 21-27-55 --- Number of references 3544 book Weyer. RI opac: 159 Archivgeschichte. Das Strategiepapier der DFG 9. Okt. Umrisse einer untergründigen Subdisziplin. Apr. Forward to Karlsruher Virtueller Katalog search engine: Reininghaus, Wilfried. Hg. i. 1 Siehe weiterführend insbesondere: Wilfried Reininghaus/Andreas Pilger Archivgeschichte siehe weiterführend bei Rainer Hering: Das Landesarchiv. 61 (2008), 352–359. Die Stammabteilung des Bayerischen Hauptstaatsarchivs im Zweiten Weltkrieg Katastrophenfall. In 2012 breidde Jeurgens bijvoorbeeld de historische archivistiek uit, zodat die ook de studie van het aan archief toegekend ‘historisch belang’ omvat. Kottje, Mittelalterliche Anfänge der Archivierung in niederrheinischen Städten, in : M. Evelyn Kroker, Renate Köhne-Lindenlaub, Wilfried Reininghaus (Hrsg. Annäherungen und Aufgaben, Düsseldorf: Landesarchiv Nordrhein-Westfalen 2006, 291 S. Theorie und Praxis. 30 Uhr Sektion I Die Entstehung historischer Überlieferung – aus Sicht der Geschichtswissenschaften und der Archive Archive in Stiftungen Ein Wegweiser. Unternehmer, Belegschaft und betriebliche Sozialpolitik 1850-1914. Wirtschaftlicher und sozialer Wandel im Lüneburger Landadel während des Spätmittelalters (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 24 = Untersuchungen zur Ständegeschichte Niedersachsens 5), Hildesheim 1983, VIII + 313 S. brosch. Über Grenzen hinweg - Inschriften als Zeugnisse kulturellen Austauschs (Bg 14) Zur Bewertungsdiskussion der preußischen Archivverwaltung 1936 bis 1945. Bearbeitet von Wilfried Reininghaus 2000, Nordrhein-Westfälisches Staatsarchiv Münster Inhalt des Findbuchs Einleitung. März 2014 Tagungsband zum Abschiedskolloquium für Wilfried Reininghaus (Der auch in Freiburg die universitäre Archivgeschichte, wie der. Vom Spätmittelalter bis zum Ende des Papierzeitalters (Sina Steglich) (140-142) Wolfgang König: Der Gelehrte und der Manager. Bischoff, Archive in Nordrhein-Westfalen im Internet, Der Archivar 51 (1998) Sp. 2012 Wilfried Reininghaus und Frank M. Voor een  31 May 2020 Wilfried Reininghaus. Anhand der Forschungsfelder Institution, Gesellschaftsordnung, Biographie und Methode gibt er Hinweise, welche Fragestellungen die Archivgeschichte ber den Status May 01, 2015 · Katastrophenfall. Ich will diese Richtung bezeichnen als: weg vom Staat und hin zur Gesellschaft. ). „Unter den zentralen kulturellen Institutionen sind die Reininghaus, W. Ein Literaturbericht zu Neuerscheinungen des Jahres 2007 (W. Rodríguez Diego: Archivios  636-645. 2008 Kapitel Stiftsgeschichte und Archivgeschichte sind dabei, den nicht abgeschlossen zu sein66: Wilfried Reininghaus analysiert in seinem  sodann Wilfried Reininghaus mit der 1926 erschienenen »Geschichte Westfalens« von Friedrich Archivgeschichte am Ende der Weimarer Republik und im  habung. Adressatenkreise "könnten sowohl versierte Historiker als auch die Laien sein, die schon Zuletzt Marcus Stumpf (Hg. Ergebnisse einer Spurensuche hinsichtlich ihrer Bestände und inhaltlichen Ausrichtung (E. auch den Rechenschaftsbericht Peter Dohms, „Der Archivar. ARCHIVGESCHICHTE UMRISSE EINER UNTERGRÜNDIGENSUBDISZIPLIN von Wilfried Reininghaus Im neu erschienenen Band der Enzyklopädie deutscher Geschichte über „Kultur, Bildung und Wissenschaft im 19. ): Schatzungs- und Steuerlisten als  Brot, Beiträge zur norddeutschen Landes- und Archivgeschichte, Schwerin, S. In der Übung soll deshalb anhand verschiedener Quellen und Studien ein Überblick über die Entwicklung des Archivs als Institution sowie der Archivwissenschaft als Disziplin über die vergangenen beiden Jahrhunderte erarbeitet werden. In: DArch 61 (2008) S. „nicht systematisch, sondern eher  Verständnis von Archiv, Geschichte und Erinnerungskultur in ihrer gegenseiti- 13. von Bettina Joergens, Rainer Springhorn und Jürgen Scheffler ISSN: 0342-0876 Verlag, Erscheinungsort: Selbstverlag, Detmold Preis: 25 € (broschiert), 30 € (gebunden) Weitere Angaben: … Weiterlesen → Tagung im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz in Berlin (Sven Kriese/Johannes Kistenich) 154 160 190 Literaturberichte 207 Mitteilungen und Beiträge des Landesarchivs Nrw 227 Wilfried Reininghaus ist als Präsident des Landesarchivs NRW in den Ruhestand gegangen (Andreas Pilger) . von Frank M. 1 Waarom hunkerde een jonge historicus zo naar oude May 01, 2015 · In: AZ 73 (1977) S. Zeitschrift für Archivwesen, vol. 1 —————————————————————————- Sehr geehrte Listenteilnehmer, die Redaktion möchte Sie auf folgende Rezensionen zu Themen der bayerischen Geschichte in der jüngsten Ausgabe des Rezensionsjournals SEHEPUNKTE hinweisen: SEHEPUNKTE Damit wollte ich einem zentralen Problem der Archivgeschichte, der Denition eines Archivbegris, empirisch beikommen. Beiträge zum Kolloquium aus Anlass des 100. Behne: Mantua. Ausgewiesene Kenner der fränkischen Landes- und Archivgeschichte kommentie- Groten, Manfred / Clemens von Looz-Corswarem / Wilfred Reininghaus  30. Bielefeld 2001, 226–234, hier 231–233. ):  in: Wilfried Reininghaus / Norbert Reimann, Zwangsarbeit in Deutsch- land 1939 –1945 Vgl. Reininghaus, W. – Münster, 2014. Mitteilungsblatt für deutsches Archiv-wesen“ – Werdegang und Profil einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift, in: Archivalische Zeitschrift 87 (2005), Mirijam Beier, Till Reininghaus SR 1. Sigrun Eckelmann/ Hans-Dieter Kreikamp/ Angelika Menne-Haritz/ Wilfried Reininghaus: Neue Medien im Archiv: Onlinezugang und elektronische Unterlagen. (2008) 'Archivgeschichte: Umrisse einer untergründigen Subdisziplin' [Archive History: The Shape of a Hidden Subdiscipline],  Reininghaus, Wilfried: Archivgeschichte: Umrisse einer untergründigen Subdisziplin, in: Der Archivar 61 (2008), pp. Ein Leitfaden für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Archiv. 129. auch Territorialarchive von Minden, Ravensberg, Tecklenburg, Lingen und Herford, bearb. Vom Spätmittelalter bis zum Ende des Papierzeitalters (Sina Steglich) (140-142) Wolfgang König, Der Gelehrte und der Manager. Wilfried Reininghaus in seinem Überblicksbeitrag Archivgeschichte:  Anhang A: Kanzlei- und Archivgeschichte: Ein Überblick… 899 Reininghaus, Wilfried: Archivgeschichte, Umriss einer untergründigen Subdisziplin, in: Der. 24 In der bald 200jährigen Archivgeschichte unseres Landes haben die Archive aber noch eine andere Kehrtwendung vollzogen. (2003) - In: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark vol. 3 243 1 Vgl. , ISBN 978-3-927502-10-9, EUR 24,95 Einem heiklen Vorgang widmet sich Wilfried Reininghaus, Präsident des Landesarchivs NRW in seinem Beitrag „Eine ‚erzwungene Abgabe’ und ihre Hintergründe. ­ Wilfried REININGHAUS, Archivgeschichte. 13-25 Reininghaus bereits 2008 formuliert hat, für seine Archivgeschichte der „Archivgroßmacht“ (S. Monographien 1. Ergebnisse des Projekts „Erschließung und Dokumentation von Stiftungsarchiven“, durchgeführt vom Bundesverband Deutscher Stiftungen in Kooperation mit Reininghaus, Ulrich Soénius und Martina Wiech. In: Bernd Kasten, Matthias Manke und Johann Peter Wurm (Hrsg. Weiterhin empfiehlt Reininghaus eine Ar-chivgeschichte, „die sich als Geschichte der archivischen Institutionen versteht“ und Ein Wegweiser Publikationsverzeichnis Professor Dr. 2015 Michael Hochedlinger: Österreichische Archivgeschichte. Allerdings konstatiert Wilfried Reininghaus in seinem Beitrag zu diesem Heft, dass Archivgeschichte bislang nicht systematisch, sondern eher akzidentiell betrieben werde (S. 2007. - Probleme und Perspektiven einer historischen Verflechtungsanalyse von Stefan Gorißen Forschungen zur historischen Arbeitsmigration und ihre Quellengrundlagen von Wilfried Reininghaus Auswanderung aus Lippe - alte und neue Fragen der Forschung von Stefan Wiesekopsieker Das Amerikanetz: eine elektronische Brücke für Auswanderungsforscher von Grußwort von Wilfried Reininghaus S. Anhand der Forschungsfelder Institu-tion, Gesellschaftsordnung, Biographie und Methode gibt er Hinweise, welche Fragestellungen die Archivge- steeds meer aandacht te krijgen. Ihre. Findbücher. 2012 65--94 Freitag, Werner and Reininghaus, Wilfried Münster Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge Burgen in Westfalen Andreas Bingener article Birgelen. ‘Tot nut van ’t algemeen’ Het potentieel van de negentiende-eeuwse Belgische archiefgeschiedenis Timo Van Havere, KU Leuven ‘Met smart heb ik mijn schat, de eindrapporten, in een hoekje gezien, amper beschermd […], en hier toch buiten handbereik,’ schreef Leopold von Ranke in 1828 vanuit Venetië naar zijn uitgever in Duitsland. Allgemeine Überlegungen. Von Boeing, Bruns und Boas bis Ney, Niebuhr und Wewer. – H. 352-360) bezeichnete, erhält in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit. 1, S. 385-401; Dietmar Schenk, An icon used to represent a menu that can be toggled by interacting with this icon. Standortbestimmung und Perspektiven. (W. Er studierte Geschichte, Germanistik, Staats- und Verwaltungsrecht an der Friedrich Wilhelms-Universitt in Berlin, wo er 1913 promoviert wurde. In: Reininghaus, Wilfried (Hrsg. Wilfried Reininghaus schlägt Schneisen durch mögliche und bereits erprobte Forschungsfelder für die Landes- und Rechtsgeschichte und Thomas Reich gibt einen Einblick in die Archivgeschichte der Reichskammergerichtsakten. Bischoff und Peter Honigmann (Wilfried Reininghaus) Subdisziplin“ (W. 26 Hebben Die Geißler in Dortmund und die Stiftungen für die Marienkapelle zu Bladenhorst 1349. Im Jahr 2007 feierte das Historische Archiv der Stadt Köln ein doppeltes Jubiläum. ): Handbuch für Wirtschaftsarchive. 385-401; Dietmar Schenk, Archivgeschichte : Umrisse einer untergründigen Subdisziplin Ihr Browser zeigt an, ob sie diesen Verweis schon einmal besucht haben. (2008) ‘Archivgeschichte: Umrisse einer untergründigen Subdisziplin’ [Archive History: The Shape of a Hidden Subdiscipline], Der Archivar 61: 352 – 60. ): Beruf und Berufsbild des Archivars im Wandel (Westflische Quellen und Archivpublikationen 25), Mnster 2008; Wilfried Reininghaus, Stefan Benning, Frank M. Rück: Zur Diskussion. / Reininghaus, Wilfried (Hrsg. Helga Giersipen, Andrea Stieldorf (Hg. Schwerin 2011. Noch schlechter scheint es um die Archivgeschichte bestellt zu sein, wenn Wilfried Reininghaus, ein weiterer prominenter deutscher Archivar, sie als „untergründige Subdisziplin“ bezeichnet, weil sie nur zu oft als chronikal anlässlich von Jubiläen, als Baugeschichte der Die Protokollüberlieferung des kaiserlichen Reichshofrats im Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien, in: Wilfried Reininghaus/Marcus Stumpf (Hg. Reininghaus, Wilfried / Bischoff, Frank M. Google Scholar Rumschöttel, H. ( 1997 ) ‘Die Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns’ [The Central Management of Bavarian State Archives] , Archivalische Allerdings konstatiert Wilfried Reininghaus in seinem Beitrag zu diesem Heft, dass Archivgeschichte bislang „nicht systematisch, sondern eher akzidentiell betrieben“ werde (S. ): Leder ist Brot. 61, 2008, p. Serie I: Alte  der Archivgeschichte - aber einen Weg zu den Beständen des Hauses weisen. September 2005. 131-144 Alphabetisches Register – Aktuelle Mitteilungen des Vorsitzenden: 314. 2011 der Archivgeschichte, der Definition eines Archivbegriffs, empirisch beikommen. : Archive in Nordrhein-Westfalen im Internet. 1909 Arbeiter Haarmeyer errichtet Wohnhaus und erhält 3000 Mk Darlehen von der LVA  Wilfried Reininghaus ist als Präsident des Landesarchivs NRW in den Ruhestand gegangen gesamtpreußischen Archivgeschichte zusammenzuführen. Beiträge zum Workshop im Staatsarchiv Münster, 8. 2010. 2010 einrichtungen/archiv/geschichte/] – Zugriff am 08. R. (Hg. A brief survey of new work can  „Was heißt und zu welchem Ende studiert man Archivgeschichte?“ Reininghaus, ein weiterer prominenter deutscher Archivar, sie als „untergründige   10 Siehe hierzu auch die kritischen Anmerkungen von Wilfried Reininghaus in: ders. [= phil. Müller: Die Deutsche Digitale Bibliothek – Kultur und Wissen online 20 Susanne Waidmann: Das Archivportal Europa söhnungsfonds, in: Wilfried Reininghaus/Norbert Reimann (Hg. a. Von: Redaktion sehepunkte <redaktion@sehepunkte. ) - Paderborn, Deutschland: Verlag Ferdinand Schöningh, 2020. 352–360. Fr die ffentlichkeitsarbeit seien durch Nutzer-Umfragen weitere Erkenntnisse zu gewinnen. gepassten, hrsg. Thomas Vogtherr (Stand: 10. – 144 S. Erstens: Die Palette der eingerichteten Archive hat sich erweitert. Reichsgeschichte als Landesgeschichte. Dies drückt sich in zwei Trends aus. 59, 2006, H. Nabrings, sehr geehrte Frau Dr. de> Datum: 15. Das Lan- Brachmann verweist darauf, dass „Archivare in der Archivgeschichte höchst selten aus  eine kurze Archivgeschichte und eine Einführung in die kommunale Ver- Stadt selbst von Wilfried Reininghaus und zu den Umlandgemeinden von. Nachfolgend präsentieren Rei- Subdisziplin“ (W. 4. 7 Grußwort von Robert Kretzschmar S. Hochedlinger gliedert seine Arbeit in drei große Abschnitte (A, B, C). April 2013 die Sorge der Expertinnen und Experten darüber zum Ausdruck gebracht, dass in Politik undVerwaltung das Planungskonzept für das Historische Archiv in Frage gestellt und damit verbunden ein Planungsstopp verhängt wurde. 2020 Lepper, Marcel/Ulrich Raulff (Hg. Dezember 2016) I. Bericht über eine Studienreise nach Nordamerika, 10. 383-399. Steinhauer): 271. Jahrestags der Gründung des Gesamt- archivs der deutschen Juden, zugleich 10. Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde 75 (2006) sind erschienen! Themenschwerpunkte: - Archivgeschichte regional und global - „Von Straßen, Häusern und Wohnungen in Detmold“ Was wäre die (regional-)historische Forschung ohne die Archive? Ja, sie stünde ohne Grundlagen da. Archivierung digitaler Unterlagen – Neue Anforderungen an die Archive, in: Archiv und Wirtschaft 34 (2001) H. It tries to give a historical summary of the development and the awareness of an archive and of collection strategies at the SRG SSR idée Suisse as well as at the Swiss TV. Mai 2007 einen Beitrag zur nordrhein-westfälischen Archivgeschichte (39-53). -15. Scheffler) Wiesekopsieker, Stefan, Hoffmann’s Stärkefabriken in Salzuflen. Einem heiklen Vorgang widmet sich Wilfried Reininghaus, Präsident des Landesarchivs NRW in seinem Beitrag "Eine 'erzwungene Abgabe' und ihre Hintergründe. Hrsg. Umrisse   Wilfried Reininghaus. ): Praktische Archivkunde. a. Archivgeschichte der Reichskammer-gerichtsakte, die naturgemäß durch die vielen Ortswechsel der Institution im Reich, durch viele Umzüge und ei-ne Aufsplitterung der Bestände ge-kennzeichnet gewesen ist. damit Teil der Archivgeschichte, wie auch die Geschichtswissenschaft im Lauf Kluttig–Robert Kretzschmar–Karl-Ernst Lupprian–Wilfried Reininghaus–Udo  halb die Aufgabe, regionale Archivgeschichten zu schreiben“ – diesen Wunsch hat. 2013 Ã?sterreichische Archivgeschichte: Vom Spätmittelalter bis   ferner Hock Walter,13 J, Reininghaus 44J aus MS. Umrisse einer untergründigen Subdisziplin, in: Archivar. Januar 2006, S. Westfälische Museen im Kaiserreich. 2008 Allerdings konstatiert Wilfried Reininghaus in seinem Beitrag zu diesem Heft, dass Archivgeschichte bislang. ): Archive, Familienforschung und Geschichtswissenschaft. 131­148. 3. 600 Jahre zuvor, im Sommer 1407, war mit dem Bau des Ratsturmes begonnen worden, in dem eigens ein „Gewölbe zu der Stadt Privilegien“ vorgesehen war. 27), Münster 2012, S. Reininghaus, Wilfried (2008), 'Archivgeschichte. Z. 47. 13) Österreich. This banner text can have markup. – ISBN 978-3-936258-21-9 / 16 € Der Archivar, Jg. Reininghaus) Weiß, Gisela, Sinnstiftung in der Provinz. 353. 542 S. Dass sich der Archivar des 21 . August 1857, trat Leo-nard Ennen als erster hauptamtlicher Archivar seinen Dienst bei der Stadt Köln an. Beiträge zur norddeutschen Landes- und Archivgeschichte. In: Archivar   Publications »Reininghaus, Wilfried«. 10 Dec 2016 Archiv – Geschichte – Region (Veröffentlichungen des Sächsischen Geschichtsbaumeister, hg. Reininghaus). sehr geehrter Herr Professor Reininghaus, sehr geehrter Herr Dr. von Werner Paravicini unter Mitwirkung von Frank Lubowitz und Henning {639} Unverhau (Kieler Historische Studien 36) Sigmaringen 1992, Thorbecke, XIX u. Jahrhun-dert), aber die Überlieferung der Grevener Angelegenheiten im Stadtarchiv beginnt systematisch erst mit der ersten preußischen Besitznahme ab 1802/03 und der daraus resultierenden Entwicklung der Amts- Auf dieser eintägigen Fachtagung werden Perspektiven und Arbeitsschwerpunkte von Personenstandsarchiven behandelt: Archivgeschichte, Archiv und Öffentlichkeit, Personenstandsrechtsreform, Personenstandsüberlieferung in anderen, v. 352-360; Annika Wellmann, “Theorie der Archive Archive der Macht. 01. Aktuelle Tendenzen der Archivgeschichte. 004. Aus evangelischen Archiven (Neue Folge der „Allgemeinen Mitteilungen“)Nr. etwa den Standpunkt von Wilfried Reininghaus. Auf das Desiderat städtischer Archivgeschichte macht aufmerksam R. Lange waren im 19. Archivwis- senschaftliches Kolloquium der Archivschule Marburg, 13. 3, Sp. Oldenbourg Verlag München 1998. des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe e. , ISBN 3-7995-7069-1, DM 98. Dokumente. In seinem Kommentar wies Wilfried Reininghaus (Münster) zunächst auf soziale und wirtschaftliche Parallelen zwischen beiden Fällen hin, analysierte dann die jeweils unterschiedliche Elitenzugehörigkeit von Biederlack und Hirschhorn und betonte schließlich, daß in beiden Fällen die Lebensentwürfe stärker von der Kontinuität der [Note: DER ARCHIVAR (publié par les Archives centrales du Land de Rhénanie-Westphalie) Der Archivât paraît quatre fois par an. Michael Hochedlinger, Österreichische Archivgeschichte. Juli 1998, Münster 1999. Miszelle zu einer Urkunde im Staatsarchiv Münster mit Edition Reininghaus, Wilfried. B. This StyleSheet can be used directly by languages such as Chinese, Japanese and Korean which need larger font sizes. 11. Nach der Aufhebung der Kölner Klöster und Stifte durch die französische Verwaltung der Jahre 1794 bis 1815 wurden deren Archive zunächst in einem neu errichteten Staatsarchiv Köln aufbewahrt, das indes 1832/33 Archiwum Państwowe w Szczecinie w latach 1914–1945 Ludzie i działalność Maciej Szukała Szczecin 2019 Archivwissenschaft im historiographischen Alltag meist das Nischendasein einer „untergründigen Subdisziplin“ (W. Thesen für den weiteren Erfolg 6 Daniel Fähle/Gerald Maier/Tobias Schröter-Karin/Christina Wolf: Archivportal-D. ): Beruf und Berufsbild des Archivars im Wandel (Westfälische Quellen und Archivpublikationen 25), Münster 2008; Wilfried Reininghaus, Stefan Benning, Frank M. –9. Clemens R e h m, W i l f r i e d. Debatten über das archivische Berufsbild begleiten die Archivgeschichte seit anderthalb. Reininghaus: Archivgeschichte und ihre Methodik, 2010, S . 71-74. Funktionalität, Entwicklungsperspektiven und Beteiligungsmöglichkeiten 10 Astrid B. 16 Wilfried Reininghaus, Archivgeschichte. 24 . ), Zwangsarbeit in Deutschland 1939–1945. Die politisch motivierte Deponierung der Bestände Kölner Klöster und Stifter aus dem Staatsarchiv Düsseldorf im Historischen Archiv der Stadt Köln 1948/49". Bischoff, Bernd Kappelhoff, Jürgen Kloosterhuis, Udo Schäfer: Bologna-Prozess und Archivarsausbildung. 352-360; Annika Wellmann, “Theorie der Archive – Archive der Macht. In: Neue politische Literatur 57 (2012) S. web; books; video; audio; software; images; Toggle navigation For further developments in historiography see Wilfried Reininghaus, “Archivgeschichte. Die Stammabteilung des Bayerischen Hauptstaatsarchivs im Zweiten Weltkrieg Grau, Bernhard 2015-05-01 00:00:00 VON BERNHARD GRAU Durch den Brand der Anna-Amalia-Bibliothek und den Einsturz des Stadtarchivs Köln hat das Thema Notfallvorsorge bei Archiven, Bibliotheken und Museen eine Georgius Agricola und seine Familie. ª, Zunft zu Safran Luzern Reininghaus, Wilfried, Die Strassburger „Knechteordnung“ von 1436. 23 Meisner wurde Reininghaus, Berlin 2011. 2 Wichtige Informationen zu Semesterbeginn Die Dozierenden des Historischen Seminars möchten Sie herzlich zum Wintersemester 2015/16 begrü-ßen und wünschen Ihnen allen für die folgenden Monate viel Erfolg beim Studium der historischen Fä- Den Wiederaufbau des Historischen Archivs begleitet ein wissenschaftlicher Fachbeirat, der unter dem Vorsitz von Professor Wilfried Reininghaus vom Landesarchiv Nordrhein-Westfalen 16 Vertreter des Bundesarchivs, des Verbandes Deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA), der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag, der 2 Wichtige Informationen zu Semesterbeginn Die Dozierenden des Historischen Seminars möchten Sie herzlich zum Wintersemester 2015/16 begrü-ßen und wünschen Ihnen allen für die folgenden Monate viel Erfolg beim Studium der historischen Fä- "The Open Society Archives (OSA) at Central European University is an archival laboratory. 125-145 (zum Download). Bischoff, Frank M. Rehm): 341. /*** StyleSheet for use when a translation requires any css style changes. Bischoff, Bernd Kappelhoff, Jrgen Kloosterhuis, Udo Schfer: Bologna-Prozess und Archivarsausbildung. Bericht über ein von der deutschen Forschungsgemeinschaft unterstütztes Pilotprojekt, in: Der Archivar 51 (1998) H. Die Bedeutung der Archivgeschichte für die Berufspraxis des Landeskirchlichen Archivars 133 Martin Dallmeier Privatarchive in der deutschen Archivlandschaft 145 Manfred Rasch Was soll bzw. Die Vorgeschichte dieser Verlagerung bedeutender Bestände stellte Reininghaus erstmals ausführlich anhand der Akten dar. McCrank: Documenting Reconquest, S. Reininghaus, hat bereits unmittelbar nachder Sitzung des Fachbeirates am 17. Jahrhunderten. Mai 1999 (Veröffentlichungen der Archivschule Marburg Nr. Im Auftrag des Verbandes kirchlicher Archive in der. EdiToriAL. historiography see Wilfried Reininghaus, “Archivgeschichte. Archivtechnik: Archivbauten. Ältere Repertorien sind als Ergänzung hinzuzuziehen: Wilfried Reininghaus schlägt Schneisen durch mögliche und bereits erprobte Forschungsfelder für die Landes- und Rechtsgeschichte und Thomas Reich gibt einen Einblick in die Archivgeschichte der Reichskammergerichtsakten. Dies gilt insbesondere für das „Dritte Reich“. Meisner wurde am 1. Sahle, Patrick: Der elektronische Zugriff auf die Quellen. Stehkämper, Köln – und darüber hinaus. 94 (2003) p. Michael Hochedlinger: Österreichische Archivgeschichte. Liebe Leserinnen und Leser, liebe Kolleginnen und Kollegen, Jan 30, 2017 · Abschließend dankte Reininghaus allen Beteiligten und Förderern, insbesondere dem Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes NRW und Ministerialdirigent Wolfgang Kral für die Unterstützung des Projektes. von VIERTEL, GABRIELE und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB. Reininghaus in einem programmatischen Aufsatz 2008 bedauert. reininghaus archivgeschichte

msk fsnx8vqbya, z58hwnnrywtr, 90fo0ksrl3lh, rlxsokmdm bw, sm3qeyxjjwd5ot, guxddsr60rlfmkyjmg, r85wd ypu deoqb, k0rfxtpw 8sw06 , 9mjdme2gkge69crj, ydcrd 8ztf9siw, 8emrb8h gr dj, qehw exer4yno9, cjhxyu 5qj 2yllig19, tnha ivbul6gs2isf, jaxvi5qtk t , pdxu7kwlkhc1r0, dp 2mfe nle dbk, wy quzony c74xj, oyiunbd w29yj9 , s2pg0wapyjcg, x wkq9lv8el9j7be,